Titanen der Rennbahn Titanen der Rennbahn Titanen der Rennbahn

Akkreditierungsantrag

„Titanen der Rennbahn“
Bitte füllen Sie den Akkreditierungsantrag aus und senden Sie inklusive einer Kopie des gültigen Presseausweises (DJV, Verdi, AIPS) und bei freien Journalisten eine Auftragsbestätigung des Mediums bei.

Eine Akkreditierung über diesen Antrag ist ausschließlich für Journalisten möglich. Der Presseeingang befindet sich, entgegen der Ihnen bisher bekannten Stelle, in diesem Jahr direkt am Parkplatz und ist gesondert für die Presse ausgeschildert. Im VIP-Zelt erhalten Sie die Akkreditierung. Dort wird auch die Zugangsberechtigung zum Titanen-Areal erteilt.

Wir möchten noch einmal darauf hinweisen, dass sich aus Sicherheitsgründen nur akkreditierte Fotografen in der Titanen-Arena, in der die rasanten Wettkämpfe und Schauprogramme stattfinden, aufhalten dürfen. Dafür sind spezielle Foto-Zonen eingerichtet, die während der Fahrwettbewerbe nicht zu verlassen sind. Die Titanen-Veranstalter werden sich bemühen, alle berechtigten Akkreditierungswünsche zu erfüllen. Für jedes Medium ist innerhalb der Wettkampfarena nur ein Fotograf bzw. Kamerateam zugelassen.

Informationen zum Akkreditierungsantrag

Was ist die Summe aus 1 und 2?